Amaranth Kuchen

Kohlenhydratarm und leicht zubereitet

Foto: © Stefan Handke

Zutaten:

5 Eier

100 g Honig

200 g Amaranth

2 EL heißes Wasser

abgeriebene Schale einer Zitrone

 

Zubereitung:

1. Amaranth ganz fein mahlen

2. Eier trennen, Eigelb mit heißem Wasser schaumig aufschlagen , dann den Honig und die
Zitronenschale hinzufügen, das Amaranthmehl unterheben.

3. Eiweiß zu sehr festem Schnee schlagen, anschließend vorsichtig unterheben.

4. Kastenform 26 cm ausfetten und mit Mehl ausstäuben.

5. Bei 180 Grad ca 40 Minuten backen

6. Den Kuchen aus der Form lösen. Er kann nach dem Abkühlen eventuell gefüllt werden.
Mit Marmelade oder Früchten, schmeckt aber auch ohne Füllung sehr gut.

GUTEN APPETIT!

 

Kommentar hinterlassen