Rührei mit karamellisierten Champignons

Eiweißreicher Start in den Tag

Foto: © Stefan Handke

Zutaten:
(für 2 Personen)

Rührei:
6 Eier
1 Zwiebel
2 EL Öl zum Anbraten
Salz und Pfeffer zum Würzen

Karamellisierte Champignons:
150 g Champignons
2 EL Öl zum Anbraten
3 Esslöffel Honig
Thymian, Salz und Pfeffer zum Würzen

 

Zubereitung:

1. Zwiebel fein schneiden. Eier mit einer Gabel verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Champignons fein schneiden. Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Champignons etwa 2-3 Minuten scharf anbraten. Temperatur reduzieren. Mit Honig „ablöschen“ und auf niedriger Temperatur weiter köcheln lassen. Mit Thymian, Salz und Pfeffer würzen.

3. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die fein geschnittenen Zwiebeln kurz anschwitzen. Eier dazu geben und bei niedriger Temperatur verrühren.

4. Rührei mit den karamellisierten Champignons servieren.

GUTEN APPETIT!

Hier findest du alle gesunden Frühstücksrezepte im Überblick.

 

Kommentar hinterlassen